meike geißler heilpraktikerin Logo
Kinesiologie Hypnose Behandlungsablauf Über mich Kontakt spezial

Hypnose, Ihr Unterbewusstsein kennt den Weg.

Pilze, die niemand braucht.

Hefepilze siedeln mit Vorliebe auf Haut und Schleimhaut. Das ist zunächst normal, kann aber bei geschwächter Immunabwehr sehr unangenehm werden. Denn dann haben die Hefepilze reichlich Gelegenheit, sich krankhaft zu vermehren – mit Folge einer Pilzinfektion. Ihr Haupterreger Candida albicans ist ein sehr treuer Begleiter. Wenn das Gleichgewicht der Schleimhautbarriere erst einmal gestört ist, kann das ziemlich lästig werden. Ganz zu schweigen von der seelischen Belastung. Zum Beispiel bei chronischer Scheidenpilzinfektion. Die unangenehmen Symptome durch Pilze, die niemand braucht, sind leider wirklich zahlreich.

Hinweise auf eine Pilzinfektion von A bis Z:
Allergien, Asthma bronchiale, chronische Müdigkeit, Darmerkrankungen, Depressionen, Gelenkschmerzen, Infektionen, Hautkrankheiten, Heißhunger auf Süßes, Juckreiz und brennen im Genitalbereich, Konzentrationsmangel, Migräne, Neurodermitis, Scheidenausfluss, Schlafstörungen, Sexualstörungen, Zahnfleischrückgang, Zahnkaries

Leiden ist doch kein Dauerzustand.
All diese Zeichen einer Hefepilzerkrankung werden oft nicht richtig erkannt, folglich nicht geheilt. Drei von vier Frauen sind mindestens einmal von einer Pilzinfektion im Intimbereich betroffen. Wenn diese Symptome häufig wiederkehren, sollten die Ursachen diagnostiziert und mit natürlichen Verfahren behandelt werden.

Methodisch arbeite ich mit der Kinesiologie und der Hypnosetherapie.
Beides kann wunderbar zur gezielten Ursachenforschung eingesetzt werden und gleichzeitig Lösungs- und Behandlungswege bieten. Im Therapieverlauf kommen pflanzliche, homöopathische sowie weitere Mittel die das Milieu des Körpers verbessern zum Einsatz.

Der erste Schritt zur Besserung.
Frauen und Männer mit unklaren Beschwerden und Verdacht auf Pilzerkrankungen können mit mir Kontakt auf nehmen.
Rufen Sie mich gerne an 0163-29 30 796, oder klicken Sie auf Kontakt >>

Kein Platz für Pilze. 
Fall-Beispiel aus der Praxis (hier weiterlesen)

 

hypnose

»Pilzinfektionen können auf natürliche Weise behandelt werden.«


Mein Behandlungskonzept:
Ziel ist die Immunsteigerung, Darmsanierung, Grundregulation, Rückgewinnung des Gleichgewichts und Stärkung von Körper, Geist und Psyche.
 
So arbeite ich:
1. Anamnese der Krankheitsgeschichte

2. Kinesiologischer Test: Pilze und andere Belastungen werden diagnostiziert

3. Ursachenforschung mit dem kinesiologische Muskeltest

4. Die optimale Behandlungsstrategie wird individuell augetestet

5. Ernährungsberatung

6. Psychokinesiologie und Hypnotherapie bei Bedarf
 
 
meike geißler|fischmarkt 16|22767 hamburg|tel: 0163-29 30 796|mail: info@meike-geissler.de|impressum